Wer ?

Es ist kurz vor Weihnachten. Der Wunschzettel ist geschrieben und die Bestelllisten sind ausgedruckt. Heute geht es in die Milchstelle und als Zehnjähriger hat man die Probleme, welches Lieblingslegostück nehme ich mit. Das kann man aber lösen, indem man die Anzahl der Stücke erhöht, um so die Auswahl zeitlich gering zu halten.

Aber bereits kurz nach dem Eintreffen ein ungutes Gefühl kurz unterhalb der Magengegend. Ein Regalbild für mein Legospielzeug selber bauen? Flexen – bohren – sägen – schweißen?? Ich bin zehn Jahre alt und es ist Weihnachten. Versteh einer die Erwachsenen, aber okay, sollen Sie auch ihren Spass haben, ich mache erstmal mit.

jannek Legobild

Aber wenn ich ehrlich bin hatte ich die Hose voll, und zwar randvoll. Es wurde laut – hell – dreckig – heiß und unglaublich cool.

jannek u. UteTeilweise waren die Erklärungen so einfach, dass ich mich schon etwas über die Sprache wunderte, aber ……

Jannek lacht

Speziell das Schweißen hatte es mir sofort angetan. Dieses schwere Material zusammenzufügen begeisterte mich.

jannek schweißtBereits nach einer Stunde fühlte ich mich völlig sicher. Es schien bereits Routine – ja ich sage mal –  für mich war es Alltag geworden.

schweißt sitzendSelbst die ständigen Kontrollblicke meiner beiden Aufpasser ließen mich völlig cool.

beobachtetDer Ehrgeiz war in mir nun völlig entbrannt. Ich war mit der Qualität meines eigenen Bilderrahmens noch nicht einverstanden. Ich brauche eine Flex – die passenden Fächerscheiben und mehr Zeit.

flexend 1Zwischendurch gab es kurz Tee und Gebäck – also nicht für mich – ich hatte für sowas keine Zeit, aber die Erwachsenen wirkten schon ein bisschen müde. Ich sah meine Lieblingsspielzeuge bereits an meiner Wand.

flexend 2Nach ungefähr sechs Stunden war es dann geschafft. Okay – jetzt bin ich fertig mit der Welt und mit meinem Bild – aber es war klasse und ich freue mich darauf mein eigenes Werkstück in meinem Zimmer hängen zu sehen. Und sollte in der Meyer Werft in Papenburg demnächst ein Schweißer ausfallen – Ute hat meine Telefonnummer.

bild spielend

Und wer noch mehr Erfahrungsberichte Anekdoten von Teilnehmern lesen möchte,