DSC_0013Okay – jetzt mal ehrlich, so sieht niemand aus der  sicher weiss, was auf ihn zukommt.

Frank ist bei einer großen Sparkasse beschäftigt und sein handwerkliches Talent kann er selber noch nicht richtg einschätzen. Finja als Tochter muss die ganze Situation erstmal richtig verstehen. Ein Wochenende mit dem Vater beim Schweißen zu verbringen, ich glaube das 14jährige schon tolleres erlebt haben.

DSC_0076Und dann diese Outfit — haben Handwerker denn gar keinen Sinn für Schönes?

DSC_0073Aber okay – ihr habt es so gewollt – lass uns anfangen. Und dann folgte etwas wunderschönes. Einsatz – Elan – Motivation in Hülle und Fülle.

DSC_0103An diesem Wochenende sind über 350 Bilder gemacht worden und ich würde sie am liebsten alle reinstellen. Die beiden waren ein Herz und eine Seele.

DSC_0016Handwerklich war Finja ihrem Vater haushoch überlegen – was ihn einfach nur Stolz machte. Während Finja das Schweißen für sich entdeckt hat, hatte Frank das Flexen für sich gefunden. Die beiden ergänzten sich perfekt.

DSC_0229Klasse anzusehen! Der Wunsch das besprochene Werkstück fertig zu machen – liess irgendwann alle Dämme brechen.

DSC_0187Pausen wurden schöpferisch – kreativ genutzt. Es wurde fachlich diskutiert.

Gegen 17:00 Uhr war es dann fertig. Müde – hungrig – und richtig dreckig wurde sich für das Abendessen vorbereitet

DSC_0348

Und wenn das kein Stolz ist. Hier haben zwei Gladiatoren die Arena bezwungen und gehen als absolute Sieger vom Platz.

Ich ziehe meinen Hut und rufe nocheinmal hinterher:  — das war ganz große Klasse—-

 

DSC_0361